Während und nach dem Essen

While and after eating




enjoy your meal! guten Appetit!
bon appétit! guten Appetit!
would you like to taste the wine? würde Sie den Wein gerne probieren?
could we have …? könnten wir bitte … haben?
another bottle of wine eine weitere Flasche Wein
some more bread noch etwas Brot
some more milk noch etwas Milch
a jug of tap water eine Karaffe Leitungswasser
some water etwas Wasser
still or sparkling? mit oder ohne Kohlensäure?
would you like any coffee or dessert? möchten Sie vielleicht einen Kaffe oder Nachtisch?
do you have any desserts? haben Sie Nachtisch?
could I see the dessert menu? könnte ich die Speisekarte für den Nachtisch sehen?
was everything alright? war alles zu Ihrer Zufriedenheit?
thanks, that was delicious danke, das war köstlich


this isn't what I ordered das ist nicht das, was ich bestellt habe
this food's cold das Essen ist kalt
this is too salty das ist zu salzig
this doesn't taste right das schmeckt komisch
we've been waiting a long time wir warten schon eine ganze Weile
is our meal on its way? ist unser Essen unterwegs?
will our food be long? dauert es noch lange mit unserem Essen?

the bill, please die Rechnung, bitte
could we have the bill, please? könnten wir bitte die Rechnung haben?
can I pay by card? kann ich mit Karte bezahlen?
do you take credit cards? nehmen Sie Kreditkarten?
is service included? ist das Trinkgeld enthalten?
can we pay separately? können wir bitte getrennte Rechnungen haben?
I'll get this ich übernehme das
let's split it lass/lasst es uns aufteilen
let's share the bill lass/lasst uns die Rechnung teilen

Please wait to be seated Bitte warten Sie mit dem Platz nehmen
Reserved Reserviert
Service included Trinkgeld enthalten
Service not included Trinkgeld nicht enthalten

Essen bestellen

Ordering food




could I see the menu, please? könnte ich bitte die Karte haben?
could I see the wine list, please? könnte ich bitte die Weinkarte haben?
can I get you any drinks? möchten Sie etwas zu trinken?
are you ready to order? kann ich Ihre Bestellung aufnehmen?
do you have any specials? haben Sie irgendwelche Spezialitäten?
what's the soup of the day? was ist die Tagessuppe?
what do you recommend? was können Sie mir empfehlen?
what's this dish? woraus besteht dieses Gericht?
I'm on a diet ich mache gerade eine Diät
I'm allergic to … ich habe eine Allergie gegen …
wheat Weizen
dairy products Milchprodukte
I'm severely allergic to … ich bin extrem allergisch gegen …
nuts Nüsse
shellfish Meerestiere
I'm a vegetarian ich bin Vegetarier/in
I don't eat … ich esse …
meat kein Fleisch
pork kein Schwein
I'll have the … ich hätte gern …
chicken breast das Hühnerbrust
roast beef das Roastbeef
pasta Nudeln
I'll take this ich nehme dieses hier
I'm sorry, we're out of that es tut mir leid, das ist leider aus
for my starter I'll have the soup, and for my main course the steak als Vorspeise hätte ich gern die Suppe, und als Hauptgang das Steak
how would you like your steak? wir hätte Sie ihr Steak gerne?
rare blutig
medium-rare englisch
medium medium
well done durch
is that all? ist das alles?
would you like anything else? kann ich Ihnen noch etwas bringen?
nothing else, thank you das ist alles, danke
we're in a hurry wir sind ein wenig in Eile
how long will it take? wie lange wird es ungefähr dauern?
it'll take about twenty minutes es wird circa zwanzig Minuten dauern

Einen Tisch reservieren

Reserving a table




do you have any free tables? haben Sie einen freien Tisch?
a table for …, please einen Tisch für …, bitte
two zwei
three drei
four vier
I'd like to make a reservation ich würde gern reservieren
I'd like to book a table, please ich möchte gern einen Tisch reservieren
when for? für wann?
for what time? um wieviel Uhr?
this evening at … heute abend um …
seven o'clock 19 Uhr
seven thirty 19 Uhr 30
eight o'clock 20 Uhr
eight thirty 20 Uhr 30
tomorrow at … morgen …
noon mittag um 12 Uhr
twelve thirty mittag um 12 Uhr 30
one o'clock um 13 Uhr
one thirty um 13 Uhr 30
for how many people? für wieviel Personen?
I've got a reservation ich habe reserviert
do you have a reservation? haben Sie reserviert?

Colloquial German 73

Alltagsdeutsch 73

1. Grüß Gott! = the Southern German equivalent of "Guten Tag!"
2. dafür = equivalent of "für das". We never say "für das", only "dafür". Same goes for other
prepositions + das.
3. Wechselkurs = exchange+course = exchange rate;
Wechselgebühr = exchange+fee = exchange fee.

Der Stamm der Schoschonen grüßt Winnetou.
The tribe of Shoshones greets Winnetou.

Am Anfang schuf Gott den Himmel und die Erde.
In the beginning God created the heavens and the earth.
Der römische Gott Janus ist der Namensgeber für den Monat Januar.
The Roman god Janus lend his name to the month January.



Gott segne dich.
God bless you.

Der Wechselkurs des Yen zum Euro ist heute 10% niedriger.
The exchange rate of the Yen into the Euro went down by 10% today.

Lassen Sie mich das kurz ausrechnen...
Let me calculate that really quick...

Der Wechselkurs des Yen zum Euro ist heute 10% niedriger.
The exchange rate of the Yen into the Euro went down by 10% today.

Hast du deinen Namen für den Kurs eingetragen?
Did you enter your name for the course?

Die Technische Universität Berlin bietet viele interessante Kurse an.
Berlin Technical University offers a lot of interesting courses.

Wie viele Kurse belegst du in diesem Semester?
How many courses are you taking this semester?

Die Briefmarken kosten je 55 Cent.
The stamps are 55 cents each.

Jeder, der hier wohnt, muss die Müllgebühr bezahlen.
Everybody living here has to pay the garbage fee.

Ich möchte einen 50-Euro-Schein, zwei 20-Euro-Scheine und den Rest in 5-Euro-Scheinen und Kleingeld.
I'd like one 50-euro bill, two 20-euro bills, and the rest in 5-euro bills and small change.

Du kannst den Rest wegwerfen.
You can throw away the rest.

Bitte stellen Sie mir eine Quittung aus.
Please write a receipt for me.

Ich möchte einen 50-Euro-Schein, zwei 20-Euro-Scheine und den Rest in 5-Euro-Scheinen und Kleingeld.
I'd like one 50-euro bill, two 20-euro bills, and the rest in 5-euro bills and small change.

Colloquial German 72

Alltagsdeutsch 72

1. Weckanruf (wake-up call) is a combination of "wecken" (to wake someone up) and "Anruf" (call).
2. Mir fällt etwas ein. = A thought comes to me.


Er kann in seinem Zimmer nie Ordnung halten!
He can't maintain order in his room! / He can't keep his room tidy!

Ich sollte mich zuerst duschen.
I should shower first.

Wohin soll die Reise gehen?
Where is your journey supposed to go to?

Kannst du mich Morgen um sieben Uhr wecken?
Can you wake me up at 7am tomorrow?

Magst du dein Weihnachtsgeschenk? Sonst verkaufe es doch.
Do you like your christmas present? Otherwise just sell it.

Ah, da fällt mir gerade ein, dass ich vergessen habe, das Licht auszuschalten.
Ah, I just remembered that I forgot to switch off the light.

Ich wechsele im nächsten Monat den Stromanbieter.
I switch my electricity provider next month.

Kannst du die Tür aufmachen?
Can you open the door?

Wie ist Ihre E-Mail Adresse?
What is your e-mail address?

Colloquial German 71

Alltagsdeutsch 71

1. Änderung (the change) is the noun based on "ändern" (to change)
2. Doppelzimmer = double room, Einzelzimmer = single room. These refer to rooms with a double bed
or a single bed.
3. Rauchverbot is based on the verb „rauchen“ (to smoke) and „das Verbot“ (ban, prohibition), so it
means a ban on smoking. Similarly, you may encounter words like „Halteverbot“ (no stopping) or „Parkverbot“ (no parking),... I haven't seen a „Schlafverbot“ (no sleeping) yet though.


Ich bin bei Max.
I am at Max's place. (with him there)

Manche Menschen bekommen schon sehr früh eine Glatze. Aber es gibt immer wieder Fälle, denen das wirklich steht.
Some people get a bald head very early. But there are always cases, for whom it is very becoming.

Ich habe eine der wichtigsten Aufgaben bekommen.
I was given one of the most important assignments.

Ich hätte gern ein Einzelzimmer, kein Doppelzimmer.
I would like a single room, not a double room.

Ich bin ein Einzelkind.
I'm an only child.

Ich hätte gern ein Einzelzimmer, kein Doppelzimmer.
I would like a single room, not a double room.

Warum dauert das so lange?
Why is this taking so long?

Ich möchte bitte zahlen. 
I would like to pay please.

Meine Wohnung ist in der dritten Etage.
My apartment/flat is on the third floor.

Der Mann gegenüber raucht noch immer.
The man across [the room/the street/from me] is still smoking.

Er mußte Strafe bezahlen, weil er im Halteverbot geparkt hatte.
He had to pay a fee, because he had parked his car in a clearway.

Dies ist eine Raucherkneipe. 
This is a pub for smokers.

Dieser Raum braucht neue Möbel.
This room needs new furniture.

Brauchen Sie eine Rechnung?
Do you need a bill?

Colloquial German 70

Alltagsdeutsch 70

1. „An Getränken gibt es Wasser, Kaffee oder Bier“ = in terms of drinks, there's water, coffee or beer 2.
„Muss man dann dort im Speisewagen essen?“ = Does one have to eat in the dining-car? … As you see
here, „Muss man...“ is a way to carefully explore a subject. This way you can make it sound like a
general inquiry, without saying that YOU want to do this.



Sie dürfen nicht mehr als die vorgeschriebene Menge Alkohol einführen.
You must not bring more than the prescribed amount of alcohol into the country.

Dieses Schild bedeutet, dass du hier nicht schneller als 60 km/h fahren darfst.
This sign means that you must not drive faster than 60 km/h here.

Du darfst mein Geheimnis keinem verraten!
You mustn't betray my secret to anybody!

Der Speisewagen ist der Wagen mit der Nummer 34.
The dining-car is the car with the number 34.

Wo finde ich ein Tablett für mein Essen in der Mensa?
Where do I find a tray for my food in the university cafeteria?

Ich freue mich auf mein Lieblingsessen.
I am looking forward to my favorite dish.

Du musst nicht mit dem Essen auf uns warten. Bedien dich!
You don't have to wait for us to eat. Help yourself!

Die Ameisen tragen Essen.
The ants are carrying food.

Wir nehmen die nächste Ausfahrt und fahren zurück in die Richtung, aus der wir gekommen sind.
We take the next exit and drive back in the direction, from which we came.

Grüner Salat ist sehr gesund.
Green salad is very healthy.

Hast du die Schüssel mit dem Kartoffelsalat gesehen?
Have you seen the bowl of potato salad?

Ich liebe gebackenes Hähnchen süß-sauer mit Reis.
I love sweet-and-sour baked chicken with rice.

Seid bitte pünktlich.
Please be punctual. (to several people)

In diesem Abteil ist das Rauchen nicht gestattet.
Smoking isn't permitted in this train compartment.

Der Zug hatte Verspätung und jetzt habe ich meinen Anschluss verpasst!
The train was delayed and now I missed my connection!

Wann kommt dein Zug an?
When does your train arrive?

Colloquial German 69

Alltagsdeutsch 69

1. Moment! Moment mal! Einen Moment bitte! = One sec!
2. Glockenspiel = literally "bell play" = carillon, chimes, glockenspiel (in music)


Der Eintritt ist frei/kostenlos.
Admission is free/free of charge.

Ich habe heute frei.
I have off (from work) today.

Düsseldorf hat viele Sehenswürdigkeiten.
Düsseldorf has many sights.

Für dein Vorstellungsgespräch solltest du unbedingt einen Anzug tragen.
You should definitely wear a suit to your job interview.

Ich muss dir unbedingt mein neues Wohnzimmer zeigen.
I absolutely have to show you my new living-room.

Ich muss den Film nicht unbedingt sehen.
I don't absolutely have to watch that movie.

Dein Garten ist sehr schön.
Your garden is very beautiful.

Das Schloss Sanssouci in Potsdam ist weltberühmt.
Sanssouci in Potsdam is famous worldwide.

In Heidelberg befindet sich die größte Burg Europas.
In Heidelberg there is the largest castle in Europe.

Moment, ich komme gleich.
One sec, I'll be there right away.

Im Moment ist der Vornamen 'Christian' wieder sehr beliebt.
Right now 'Christian' is very popular as a first name again.

Würdest du mir deine Telefonnummer aufschreiben?
Would you write down your phone number for me?

Wo finde ich das Museum?
Where do I find the museum?

Es ist schön draußen.
It's nice outside.

Draußen ist es heute sehr schön.
It's very nice outside today.

Jeden Sonntag morgen läuten die Kirchenglocken.
The church bells are ringing every Sunday morning.

Hoffentlich kriegen wir den jungen, kranken Vogel, den wir gefunden haben, wieder aufgepäppelt.
Hopefully we'll be able to coddle up the young, sick bird that we found.

Colloquial German 68

Alltagsdeutsch 68

Word usage 1. ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin = I don't know if I'm in the right place. "hier
richtig sein" = "to be in the right place". 2. abfahren = to depart, leave. Same root as 'die Abfahrt'
(departure). 3. Wie geht denn das? = literally 'How goes that?' = "How is that possible?". "es geht"
always has a second meaning of "it is possible" or "it is functioning". For example, you might say "Der Aufzug geht heute nicht" (the elevator is broken today).


Tun Sie einfach so, als ob Sie eingeladen wären, und folgen Sie den anderen Gästen.
Just do as if you had been invited, and follow the other guests.

Mir geht es heute echt mies. Ich frag mich ob etwas von dem Essen gestern schlecht war.
I feel really awful today. I wonder if some of the food was bad yesterday.

Ich weiß nicht, ob das so richtig ist.
I don't know if it's right like this.

Am Ende zählt nur, ob das Team gewinnt.
In the end it only matters if the team wins.

Ich mag kein Sushi, denn ich hasse Fisch.
I don't like sushi because I hate fish.

Wie siehst du denn aus!
What a sight you are!

Diese Stadt ist sehr berühmt.
This city is very famous.

Dieser Fisch ist sehr alt.
This fish is really old.

Diese Stadt ist wirklich groß.
This city is really big.

Ich mag dieses Lied.
I like this song.

Wir treffen uns am Gleis 3, Abschnitt B.
We'll meet at track 3, section B.

In Antwort auf Ihre Stellenanzeige vom 8. Juni aus der FAZ schicke ich Ihnen hiermit meine Bewerbung.
In reply to your job ad, which was published on June 8th in the Frankfurter Allgemeine Zeitung, I am sending you this application.

Der Lehrer schrieb die Lösung an die Tafel.
The teacher wrote the solution on the blackboard.

Überall in Berlin gibt es Gedenktafeln, die an die Opfer des dritten Reiches erinnern.
Throughout Berlin there are memorial tablets reminding people of the victims of the third reich.

Es fehlen noch mehrere Sachen.
Somethings are still missing.

Er und ich, wir hatten dieselbe Idee.
He and I, we had the same idea.

Du kannst ihm nicht dasselbe schenken wie letztes Jahr!
You can't give him the same present as last year!

Sie haben das Ziel erreicht.
You have reached the destination .

Jene Haltestelle ist weiter weg als diese hier.
That stop is further away than this one.

Bei seiner Ankunft sah er schon die große Kirche.
When he arrived (At his arrival), he already saw the huge church.

Die Abfahrt ist um halb elf.
The departure time is half past ten.

Guten Appetit! - Danke, gleichfalls!
Have a good appetite! / Enjoy your meal! - Thanks, same to you!

Colloquial German 67

Alltagsdeutsch 67

1. noch nicht = „still not“ = not yet. 2. „Bitte sehr“ is the same as „Bitte“ or „Bitte schön“, just a polite
thing to say when handing something over. 3. „Gute Reise“ = „Good trip“ = Have a good trip! 4.
Remember that „am“ is a combination of „an“ and „dem“, so it means „at the“. It is not possible to
say „an dem“ unless you mean „at this“... if you mean „at the“, these two words always mesh together
to form „am“.


Kontrolleur: Ihre Fahrkarten bitte!
Controller: Your tickets please!

Wohin soll die Reise gehen?
Where is your journey supposed to go to?

Montag morgens bin ich immer sehr müde.
I'm always very tired on Monday mornings.

Wenn ich den Zug nicht verpasst hätte, wäre ich jetzt schon in München!
If I hadn't missed the train, I would now already be in Munich!

Wann kommt dein Zug an?
When does your train arrive?

Der Zug ist am Wochenende immer voll.
The train is always full on the weekends.

Er steht jeden Morgen um 8 Uhr auf.
He gets up at 8am every morning.

Autos rasen um die Autorennstrecke.
Cars speed around the auto racing track.

Sie müssen in München Hauptbahnhof umsteigen.
You have to change trains in Munich main station.

Sie müssen in München Hauptbahnhof umsteigen.
You have to change trains in Munich main station.

Ich kriege noch Geld von dir!
You still owe me money!

Er gibt viel Geld aus.
He spends a lot of money.

Was kostet die Rückfahrt?
How much does the trip back cost?

Möchten Sie sich einen Sitzplatz reservieren?
Would you like to reserve a seat for yourself?

Möchten Sie sich einen Sitzplatz reservieren?
Would you like to reserve a seat for yourself?

Wohin soll die Reise gehen?
Where is your journey supposed to go to?

Buchen Sie bitte dieses Zimmer mit Halbpension.
Please book this room with half-pension.

Colloquial German 66

Alltagsdeutsch 66

1. Tennisschläger consists of "Tennis" and "Schläger". The -er ending in "Schläger" is for a person who
does something, and the base word is "schlagen" (to beat). So "Schläger" means "beater" or also "club",
the thing that you use for beating. "Tennisschläger" = "tennis club"

2. Fahrradfahren is a noun created
on the basis of "Fahrrad" (bike) and "fahren" (to drive, go). You could also say "Ich fahre gern
Fahrrad" - never mind that Germans "drive a bike".

3. "ja" in the phrase "Du kannst mich ja mal in
Washington besuchen" is simply an affirmation, like saying "you know you can".


Wenn man ihn ärgert, schlägt er leicht zu.
When you annoy him, he's quick to start hitting you.

Ich mag dieses Lied.
I like this song.

Er mag Rosenkohl nicht, aber er isst es trotzdem.
He doesn't like Brussel's sprouts, but he eats it anyway.

Ich schlafe jeden Tag bis 10 Uhr.
I sleep till 10 am every day.

Was sind deine Hobbys?
What are your hobbies?

Ich lese gerade ein gutes Buch.
I am reading a good book at the moment.

Er geht jeden Donnerstag schwimmen.
He goes swimming every Thursday.

Hol' mal unsere Fahrräder aus dem Keller.
Take our bikes out of the basement.

Ich liebe deutsche Musik.
I love German music.

Die Spieler spielen Eishockey.
The players are playing ice hockey.

Meine Eltern sind im Moment nicht da.
My parents aren't there at the moment.

Sobald mich jemand fragt, ob ich den Ententanz tanzen möchte, ergreife ich die Flucht.
As soon as someone asks me if I want to dance the funky chicken I take flight.

Der lustige Mann tanzt ohne Hosen.
The funny man is dancing without pants.

Das ist sehr gut.
That is very good.

Colloquial German 65

Alltagsdeutsch 65

1. "So, jetzt muss ich aber los" = Well, now I have to get going. In races, "Los!" means "Go!", but it's not a verb.

2. Geburtstag consists of "Geburt" (birth) and "Tag" (day), so it mirrors the English "birthday".
3. verstehen is a really useful verb also when you're having communication problems. You could say
"Ich verstehe nicht" or "Ich verstehe Sie nicht. Könnten Sie das wiederholen?" (I don't understand you.
Could you repeat that?)


Mein Opa rauchte immer gerne Pfeife.
My grandpa always liked smoking pipe.

Es gibt immer zwei Seiten.
There are always two sides.

Ich verstehe kein Deutsch.
I do not understand German.

Ich verstehe Sie nicht.
I don't understand you.

Ich weiß nicht, ob das so richtig ist.
I don't know if it's right like this.

Ein paar Leute wissen immer noch nicht, was passiert ist.
A few people still don't know what happened.

Die Autos machen viel Lärm.
The cars are making a lot of noise.

Viele Studenten sind arm.
Many students are poor.

Lass uns noch einmal über die Sache reden.
Let's talk about this thing once more.

Unterstützen Sie die Aktion "Brot für die Welt" durch eine Spende!
Please support the campaign "Bread for the world" with a donation!

Abends, wenn es dunkel wird, sieht die Welt ganz anders aus.
In the evening, when it gets dark, the world looks very different.

Wir hoffen, dass dieser Sportler bei der nächsten Olympiade einen neuen Rekord aufstellen wird.
We hope that this athlete will set a new record at the next Olympics.

Michaela hat diese Woche Geburtstag.
It's Michaela's birthday this week.

Sag doch was!
Come on, say something!

Komm doch!
Do come!

Du magst doch keine Schokolade, oder? - Doch!
You surely don't like chocolate, do you? – Yes I do!

Am sechzehnten treten wir die Heimfahrt an.
On the sixteenth we will start the trip home.

Was ist das für ein Vogel? - Ich weiß nicht, guck doch mal im Lexion nach.
What kind of bird is that? - I don't know, look it up in a lexicon.

Ich werde mich um Ihre Blumen kümmern, wenn Sie im Urlaub sind.
I will take care of your flowers while you're on holidays.

Der Verlust meiner Urlaubsfotos ist wirklich ärgerlich.
The loss of my holiday pictures is really aggravating.

Colloquial German 64

Alltagsdeutsch 64

1. Wollen wir nicht 'du' sagen?“ is an easy way you can request the switch to informal German if you're
sick of calling someone 'Sie'. However, keep in mind that the older or more respected person is
supposed to make this offer; you can't walk up to your girlfriend's mother for example and ask if you
may address her informally, that would be out of place.
2. „aber“ can be used for emphasis, for example in „du vergisst aber viel“ (you DO forget a lot)


Endlich bin ich das los.
Finally I am rid of this.
Wann soll ich anfangen die Ofen vorzuheizen?
When shall I start to pre-heat the oven?
Viele Märchen fangen mit "Es war einmal" an.
Many fairy tales start off with "Once upon a time".
Er kommt zu spät. 
He is coming (arriving) too late.
Der Techniker zerlegte das Flugzeug in seine Einzelteile.
The technician dismantled the plane into its individual parts.
Spürt man wenn das Flugzeug abhebt?
Does one feel when the plane takes off?
Komm, wir bringen ihn ins Krankenhaus.
Come, we'll take him to the hospital.
Ich kenne ihn nicht.
I don't know him.
Das ist eine sehr angenehme Arbeit.
That is a very pleasant/nice [type of] work.
Ich werde den Lehrer fragen.
I will ask the teacher.
Meine Mutter hat mir beigebracht Kerzen nie unbeaufsichtigt brennen zu lassen.
My mother taught me to never let a candle burn unattended.
Ich wünsche mir einen Sommer der nie vergeht.
I wish for a summer that never goes by.
Das würde mir nie in den Sinn kommen.
That would never cross my mind.
Ich liebe dich.
I love you.
Wer hat wen beim Fußball besiegt?
Who beat whom at the Soccer match?
Lass uns heute ausruhen.
Let´s relax today.
Mist! Ich habe meine Hausaufgaben vergessen!
Drats! I forgot my homework!
Auch wenn ich weiß, dass es schlecht ist, vergesse ich trotzdem von Zeit zu Zeit die Tür hinter mir abzuschließen.
Even though I know it is bad, I still forget to look up the door behind me from time to time.

Colloquial German 63

Alltagsdeutsch 63




Es gibt Brot zum Frühstück.
There's bread for breakfast.
Kurz danach verstummte die Musik und alle schauten zur Bühne.
Shortly afterwards the music fell silent and everybody looked towards the stage.
Das klingt gut.
Sounds good.
Muttersprachler bietet günstigen Französischunterricht.
Native speaker offers cheap French lessons.
Dieser Professor bietet auch die Vorlesung ''Intensivkurs Deutsche Literaturgeschichte'' an.
This professor is also offering the lecture ''Intensive course of German literature history''.
Die Technische Universität Berlin bietet viele interessante Kurse an.
Berlin Technical University offers a lot of interesting courses.
Anscheinend hat sich ein Vogel in unsere Wohnung verirrt.
It seems that a bird lost its way and entered our apartment.
Ich sehe ein gutes Café.
I see a good café.
Es gibt viele Cafés hier.
There are many cafés here.
Seine Arbeit ist nicht sehr interessant.
His work isn't very interesting.
Der Anfang dieses Films ist wirklich langweilig, aber danach wird es interessanter.
The beginning of this movie is really boring, but afterwards it gets more interesting.
Berlin ist eine wirklich interessante Metropole.
Berlin is a really interesting metropolis.
Es lohnt sich, dieses Buch nochmal zu lesen. Beim zweiten Mal entdeckt man viele interessante Kleinigkeiten.
It is worthwhile to read this book again. The second time you discover many interesting details.
Wegen der Vogelgrippen sind viele Leute nicht nach Asien gereist.
Because of the bird flu many people didn't travel to Asia.

Colloquial German 62

Alltagsdeutsch 62



Hast du zufällig noch eine Zahnbürste? Ich habe meine vergessen. Do you by any chance have a spare toothbrush? I forgot mine. Dieser Koffer ist wirklich leicht - hast du nichts gepackt? This suitcase is really light - didn't you pack anything? Ich muss mit dem Hund rausgehen. I have to go out with the dog. / I have to walk the dog. Er kam herein und ging sofort rückwärts wieder raus. He came in and immediately went back out backwards. Bitte bring den gelben Sack mit Müll raus. Please take out the yellow sack of garbage. Der Schlüssel ist in meiner Hosentasche. The key is in my pants pocket. Können Sie diese Hose etwas kürzen? Can you shorten these pants somewhat? Jetzt tragen die Mädchen alle kurze Röcke. Now all the girls are wearing short skirts. Du brauchst kein Handtuch einpacken, das Hotel gibt uns welche. You don't need to pack a towel, the hotel will give us some. Du trägst viele Sachen mit dir herum! You are carrying around a lot of stuff! Ich habe Fotos gemacht. I took some pictures. Neuseeland ist so weit weg... New Zealand is so far away... Du kannst den Rest wegwerfen. You can throw away the rest. Bitte schalt das weg. Ich mag diese Sendung wirklich nicht. Could you please switch to something else? I really don't like that show. Die Hotelangestellte war so unhöflich zu uns! The (female) hotel clerk was so impolite to us! Tun Sie einfach so, als ob Sie eingeladen wären, und folgen Sie den anderen Gästen. Just do as if you had been invited, and follow the other guests. Unter den Gästen befindet sich auch Arnold Schwarzenegger. Among the guests there is also Arnold Schwarzenegger. Vor dem Geschäft war eine lange Schlange. In front of the shop there was a long line.

Colloquial German 61

Alltagsdeutsch 61



Sollen wir hier übernachten?
Shall we spend the night here?
Ich habe heute frei.
I have off (from work) today.
Ich hätte gern ein Einzelzimmer, kein Doppelzimmer.
I would like a single room, not a double room.
Wo ist euer Badezimmer?
Where is your Bathroom?
Ich habe als Kind stundenlang versucht auf einem Grashalm zu pfeifen.
As a child I have tried for hours to whistle on a blade of grass.
Tierschutzaktivisten haben am Wochenende versucht Welpen aus einem Zwinger zu befreien.
Animal welfare campaigners tried to liberate pubs from a kennel this weekend.
Ich versuche schon seit Stunden seine Schrift zu enträtseln.
Since hours I am trying to de-mystify his writing.
Ich weiß nicht, ob du die Grippe hast. Am besten bleibst du im Bett.
I don't know if you have the flu. It would be best if you stay in bed.
Am besten nimmst du die S-Bahn bis Friedrichsstraße und steigst da in die U-Bahn um.
Best if you take the lightrail to Friedrichsstraße and change to the subway there.
Lass uns noch einmal über die Sache reden.
Let's talk about this thing once more.
Das kannst du besser.
You can do that better.
Ich hätte gern ein Einzelzimmer, kein Doppelzimmer.
I would like a single room, not a double room.
Telefonierst du immer noch mit deiner Freundin? Ihr könnt vielleicht darüber reden!
Are you still in a phone call with your girlfriend? Maybe you two can talk about that!
Möchten Sie sich einen Sitzplatz reservieren?
Would you like to reserve a seat for yourself?
Er hat es erreicht, dass wir diesen Raum umsonst kriegen.
He accomplished that we get this room for free.
Wie kann ich Sie am besten erreichen?
How can I best reach you?
Man kann die Fachhochschulreife auch durch ein Fachabitur erreichen. Dieses kann auch an einen Realschulbabschluß angeschlossen werden und beinhaltet eher praktische Fächer wie BWL.
One can also gain a permission to enter a technical school trough a vocational diploma. This can also be obtained after reaching the Realschul-diploma (after 10 years of school) and includes more technical subjects like business studies.
Ich wohne nicht im Erdgeschoss, sondern im fünften Stock.
I don't live on the first floor but on the sixth.
Vielleicht sollte ich ein entspannendes Bad nehmen.
Maybe I should take a relaxing bath.
Der Schlüssel ist in meiner Hosentasche.
The key is in my pants pocket.

Featured Post

Angebot

Angebot n.  - ein Angebot ausschlagen:  eine Offerte ablehnen  Ich wollte mit ihm zusammenarbeiten, aber er hat mein Angebot ausgeschla...

Popular Posts