Correction

Verbesserung der Übung zu den gemischten Verben

Exercise: Conjugate the following sentences into the present perfect then into the past simple!

1- Ich renne so schnell.
- Ich bin so schnell gerannt.
- Ich rannte so schnell.
2- Der Mann denkt an seine Frau.
Der Mann hat an seine Frau gedacht.
Der Mann dachte an seine Frau.
3- Die Schühler bringen viele Bücher.
Die Schühler haben viele Bücher gebracht.
- Die Schühler brachten viele Bücher..
4- Die Frau brennt das Abendessen.
Die Frau hat das Abendessen gebrannt.
Die Frau brannte das Abendessen.

Correction

Verbesserung der Übungen zu: Verben mit Präpositionen

Exercise 01: Ask the question!
Er interessiert sich für Musik.
- Wofür interessiert er sich?
Der menschliche Körper besteht aus drei Teilen.
Woraus besteht der menschliche Körper?
Er denkt an dich.
- An wen denkt er?
- Die Massenmedien verfügen über moderne Mittel.
- Worüber verfügen die Massenmedien?
Er wartet auf den Bus.
Worauf wartet er?
Ich spreche mit meinem Lehrer.
- Mit wem spreche ich?
Die Eltern kümmern sich um ihre Kinder.
- Um wen kümmern sich die Eltern?
Er wartet auf seine Freundin.
- Auf wen wartet er?

Exercise 02: Write the matching preposition!
- Wir glauben an Gott.
Ich danke Ihnen für Ihr Geschenk.
- Die Zeitung informiert uns über alle Ereignisse.
- Der Junge interessiert sich für das Lesen.
- Deutschland grenzt im Norden an Dänemark.




verbs with prepositions

Die Verben mit Präpositionen

We form the interrogative pronoun based on the preposition.
Ex: Preposition ‘’an’’:
- An wen?
- Woran?
We form the interrogative pronoun ‘’an wen’’, when the direct or indirect object is a person.
We use the interrogative pronoun ‘’woran’’, when if the direct or indirect object is a tool or a thing.
This rule is applicable on all the German prepositions.
Beispiele:
Examples (direct object):
-An wen denkst du? -> Whom do you think of?
Ich denke an meine Mutter. -> I think of my mother.
-Woran denkst du? -> What do you think of?
Ich denke an die Prüfung. -> I think of the exam.
Examples (indirect object):
Von wem sprichst du? About whom are you talking?
I am talking about the teacher.
Ich spreche von dem Lehrer.
Wovon sprichst du?
About what are you talking?
Ich spreche von dem Buch.
I am talking about the book.
Einige Verben mit Präpositionen: Akkusativ = direct object. Dativ = indirect object.
Verb/ Präposition/ Kasus
Verb/ preposition/ case
denken an + Akkusativ
glauben an + Akkusativ
grenzen an + Akkusativ
sich wenden an + Akkusativ
warten auf + Akkusativ
sich informieren über + Akkusativ
sich unterhalten über + Akkusativ
verfügen über + Akkusativ
berichten über + Akkusativ
berichten von + Dativ
sich interessieren für + Akkusativ
sensibilisieren für + Akkusativ
danken für + Akkusativ
sich kümmern um + Akkusativ
sich bewerben um + Akkusativ
bestehen aus + Dativ
gehören zu + Dativ
schützen vor + Dativ
abhängen von + Dativ
sprechen von + Dativ
leiden unter + Dativ
think of
believe in
border on
address oneself to
wait for
catch up on
talk about, chat about
have (something) available
give an account of
report on
be interested in
sensibilize
thank for
look after
to apply for
consist of
belong to
protect against
depend on
refer to
suffer from



Exercise 01: Ask the question!
Er interessiert sich für Musik.
-
Der menschliche Körper besteht aus drei Teilen.
-
Er denkt an dich.
-
- Die Massenmedien verfügen über moderne Mittel.
-
Er wartet auf den Bus.
-
Ich spreche mit meinem Lehrer.
-
Die Eltern kümmern sich um ihre Kinder.
-
Er wartet auf seine Freundin.
-
Exercise 02: Write the matching preposition!
- Wir glauben ….Gott.
Ich danke Ihnen .... Ihr Geschenk.
- Die Zeitung informiert uns …. alle Ereignisse.
- Der Junge interessiert sich .... das Lesen.
- Deutschland grenzt im Norden…. Dänemark.

The customs

Der Zoll

Bevor man ein Land verlässt oder in ein Land kommt, muss man vom Zoll kontrolliert werden.

der Zoll
the customs
- Wo ist Ihr Gepäck?
- Gehört diese Tasche Ihnen?
- Öffnen Sie diese Tasche, bitte!
- Gerne!
- Haben Sie etwas zu verzollen?
- Nichts, mein Herr.
- Haben Sie etwas verboten?
- Nein, mein Herr.
- Möchten Sie meine Tasche durchsuchen?

- Muss ich das öffnen?
- Das ist für meinen persönlichen Gebrauch.
- Meine Tasche wurde durchgesucht.
- Bitte, ich habe es eilig.
- Wie viel muss ich bezahlen?
- Diese Taschen sind nicht meine.
- Wo überprüft man Pässe?
- Hier ist mein Reisepass.
- Where is your luggage?
- Is this bag is yours?
- Open this bag, please!
- With pleasure!
- Do you have anything to declare?
- Nothing, sir.
- Have you something forbidden?
- No, sir.
- Do you want to search my bag?

- Do I need to open it?
- This is for my personal use.
- My bag was searched.
- Please, I am in a hurry.
- How much should I pay?
- These bags are not mine.
- Where do we check passports?
- Here's my passport.





Second visit

Zweite Besichtigung



First visit

Erste Besichtigung



by home agent

Beim Wohnungsvermittler



In the watch business

Im Uhrengeschäft




Travelling by plane

Reisen mit dem Flugzeug

Die wichtigsten Sätze, die man für die Reise mit dem Flugzeug braucht.
The most importatnt sentences that you need to travel by plane.

Reisen mit dem Flugzeug
Travelling by plane
- Wann wird das Flugzeug abheben?
- Wann werden wir zu… ankommen?
- In welcher Stadt werden wir zwischenlanden?
- Ist das Rauchen verboten?
- werden die Taschen am Flughafen durchgesucht werden?
- Wie viele Kilogramm darf der Passagier mitnehmen?
- Kann ich menen Sitzplatz ändern?
- Dies ist das erste Mal, dass ich mit dem Flugzeug reise.
- Auf welcher Höhe fliegt das Flugzeug jetzt?
- Heute ist es ruhig!
- When does the plane take off?
- When do we get to ...?
- In which city do we stopover?
- Is smoking prohibited?
- Will the bags be searched at the airport?

- How many kilograms may the passenger carry?

- Can I change place?
- This is the first time I travel by plane.

- At what altitude is the plane flying now?
- It is quiet today.







at the airport german

Im Flughafen

Im Flughafen
At the airport
- Bitte!
- Danke schön!
- Geben Sie mir Ihren Reisepass!
- Wo kommen Sie her?
- Das ist alles, was ich habe.
- Wiegen Sie meine Koffer!
- Wie viel muss ich für Übergepäck bezahlen?
- Wo ist die Auskunft?
- Wann wird das Flugzeug abheben?
- Wann wird das Flugzeug landen?
- Der Agent der allgemeinen Sicherheit.
- Wie viele Stunden werden wir am Flughafen von… bleiben?
- Ankunft.
- Die Zoll.
- Der Zollbeamte.
- Stellen Sie sich zur Tür Nummer...!
- Der Flug Nummer ... ist spät.
- Ich möchte neben Nichtraucher sitzen.
- Please!
- Thank you!
- Give me your passport!
- Where do you come from?
- That's all I have.
- Weigh my bags!
- How much do I pay for excess luggage?
- Where is the Information?
- When does the plane take off?
- When does the plane land?
- The agent of general security.
- How many hours will we stay at the airport of...?
- Arrival.
- The customs.
- The customs officer.
- Introduce yourself to the door number...!
- The flight number ... is late.
- I would like to sit next to non-smokers.




Time and days

Uhrzeit und Tage




der Wald 2

The forest / the woods



der Wald 1

The forest 1 / the woods 1



Auf dem Weg, den viele gehn, wächst kein Gras

Sprichwort: Auf dem Weg, den viele gehn, wächst kein Gras.
Bedeutung: Jeder sollte seinen eigenen Weg gehen, nicht den der Masse, sondern gemäß seinen Neigungen, Talenten und Bestimmungen.

Englisch: Everyone should go its own way, not the mass, but according to his inclinations, talents and provisions.





German for beginners. Deutsch für Anfänger.

Alle Flüsse laufen ins Meer

Sprichwort: Alle Flüsse laufen ins Meer.
Bedeutung: Es gibt mehrere Lösungsmöglichkeiten für ein Problem.

Englisch: There are several possible solutions to a problem.





German for beginners. Deutsch für Anfänger.

Alle Wege führen nach Rom

Sprichwort: Alle Wege führen nach Rom.
Bedeutung: Es gibt mehrere Lösungsmöglichkeiten für ein Problem.

Englisch: There are several possible solutions to a problem.





German for beginners. Deutsch für Anfänger.

Alles wär' gut, wär' kein Aber dabei

Sprichwort: Alles wär' gut, wär' kein Aber dabei.
Bedeutung: Es gibt immer einen Haken.

Englisch: There's always a ''but''.





German for beginners. Deutsch für Anfänger.

Auf Donner folgt gern Regen

Sprichwort: Auf Donner folgt gern Regen.
Bedeutung: Nach einem Streit folgt die Versöhnung.

Englisch: After a quarrel reconciliation follows.





German for beginners. Deutsch für Anfänger.

Alte Liebe rostet nicht

Sprichwort: Alte Liebe rostet nicht.
Bedeutung: Lang gelebte Gefühle bleiben bestehen.

Englisch: long-lived feelings remain.





German for beginners. Deutsch für Anfänger.

Alter geht vor Schönheit

Sprichwort: Alter geht vor Schönheit.
Bedeutung: Sagt man, wenn man aus Respekt dem Älteren den Vortritt lässt.

Englisch: It is said, when someone lets elders get served first (even before beautiful young women)





German for beginners. Deutsch für Anfänger.

Andre Mütter haben auch schöne Töchter

Sprichwort: Andre Mütter haben auch schöne Töchter.
Bedeutung: Ausspruch des Trostes nach einer Trennung.
Englisch: Statement of consolation after a breakup.





German for beginners. Deutsch für Anfänger.

Appetit holt man sich woanders, gegessen wird zuhause

Sprichwort: Appetit holt man sich woanders, gegessen wird zuhause.


Bedeutung: jemanden attraktiv finden doch dem Partner treu bleiben.  

Englisch: To find somebody attractive but to be loyal to their partner.





German for beginners. Deutsch für Anfänger.

Auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn

Sprichwort: Auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn.

Bedeutung: Jeder hat einmal Glück. Englisch: Everyone has luck once.




German for beginners. Deutsch für Anfänger.

In the café

Im Café




The farm 1

der Bauernhof 1



A policeman helps

Ein Polizist hilft




Plural

Plural of nouns

For each gender we have categories in which we can classify the plural changes and endings:

The masculine:
¨-e: der Ball (the ball) -> die Bälle, der Zug (the train) -> die Züge
-e: der Hund (the dog) -> die Hunde, der Monat (the month) -> die Monate
¨-er: der Wald (the woods) -> die Wälder, der Mann (the man) -> die Männer
-er: der Geist (the spirit) -> die Geister
-en: der Mensch (the human) -> die Menschen

The feminine:
-n or –en: die Schwester (the sister) -> die Schwestern, die Lampe (the lamp) -> die Lampen, die Tür (the door) -> die Türen
¨-e: die Hand (the hand) -> die Hände
¨-: die Mutter (the mother) -> die Mütter, die Tochter (the daughter) -> die Töchter

The neuter:
¨-er: das Haus (the house) -> die Häuser
-e: das Heft (the copy-book) -> die Hefte, das Spiel (the game) -> die Spiele
-er: das Kind (the kid) -> die Kinder
-en: das Bett (the bed) -> die Betten


-s: das Kino (the cinema) -> die Kinos, das Radio (the radio) -> die Radios



Featured Post

Angebot

Angebot n.  - ein Angebot ausschlagen:  eine Offerte ablehnen  Ich wollte mit ihm zusammenarbeiten, aber er hat mein Angebot ausgeschla...

Popular Posts