Kochkunst

July 31, 2016
Christian Riemer : Koch mir bitte ein weiches Ei! Brigitte Lenz : Ich weiß nicht, wie ich das machen soll. Christian Riemer : Dann mach mi...Read More

Beim Friseur

July 31, 2016
Renate Kühn : Um Himmels willen, was haben sie mit dir gemacht? Frau Kühn : Ich habe mir bloß die Haare färben lassen... Herr Kühn : Und w...Read More

Der Irrtum

July 29, 2016
Herbert Kühn : Na, Schwesterchen, jetzt erzähl mal, was du den ganzen Tag gemacht hast! Renate Kühn : Vormittags habe ich mit Anne die Gale...Read More

Der Grund

July 28, 2016
Herr Martens : Was war der Grund Ihrer Reise hierher? Fräulein Stiegler : Ich wollte Berlin kennenlernen. Herr Martens : Warum gehen Sie a...Read More

Alte Zeiten

July 27, 2016
Brigitte Lenz : Seit ich in Berlin bin, geht es mir besser. Ewald Raffke : Früher habe ich auch in Berlin gelebt. Brigitte Lenz : Wie war ...Read More

Genaue Zeit

July 27, 2016
Ute Meyer : Geht deine Uhr richtig? Christian Riemer : Nein, sie geht zwei Minuten vor. Ute Meyer : Fräulein Stieglers Uhr geht anderthalb...Read More

Bei Tisch

July 26, 2016
Anne Green : Guten Morgen! Kann ich mich zu Ihnen setzen? Ich bin Anne Green. Frau Kühn : Natürlich! Setzen Sie sich zu uns an den Tisch! W...Read More

Zur Pension

July 25, 2016
Herbert Kühn      Sollen wir euch jetzt zuerst zu eurer Pension bringen? Eva Schultze       Sie sind doch sicher nach der langen Fahrt to...Read More

abbrennen

July 21, 2016
Das trennbare Verb: abbrennen Durch Brand zerstören : Im zweiten Weltkrieg wurden viele Städte abgebrannt. Niederbrennen: Die Kerz...Read More
German for All©. Powered by Blogger.