Beifall m.

- Beifall ernten für+A:  Lob/Beifall bekommen für+A 
Wir hatten nicht damit gerechnet, dass wir für diese Maßnahme so viel Beifall ernten würden. 
- Beifall finden:  Zustimmung bekommen, gelobt werden 
Seine Argumente für mehr Dialog finden gewiss den Beifall des Publikums. 
- jdm./etw. Beifall spenden:  jdm./etw. applaudieren 
Nur ein kleiner Teil des Publikums spendete dieser gewagten Inszenierung Beifall. 
- jdm. Beifall zollen:  jdn. loben, jdn. bewundern 

Für diese großartige Leistung wurde ihr von allen Seiten Beifall gezollt.

No comments:

Post a Comment

Featured Post

Betracht m.

- etw. in Betracht ziehen:  etw. überlegen, etw. erwägen  Sie muss eine Geldstrafe bezahlen, aber sie zieht in Betracht dagegen Einspruch...

Popular Posts