Befehl m.

- einen Befehl ausführen (für Computer):  einen Programmbefehl geben / das Programm arbeitet nach Befehl 
Einen solchen Befehl kann nur ausführen, wer Administratorrechte besitzt. 
Es gibt eine Fehlermeldung. Das Programm kann den Befehl nicht ausführen. 
- einen Befehl befolgen:  gehorchen, nach Befehl handeln 
In manchen Situationen ist es wichtig, dass ein Hund einen Befehl ohne Zögern befolgt. 
- jdm. einen Befehl erteilen:  jdm. etw. befehlen 
Man erteilte den Soldaten den Befehl, die Brücke zu sprengen. 
- unter jds. Befehl stehen:  jdm. unterstehen, kommandiert werden von+D 

Alles hört auf meine Kommando! Ab sofort unterstehen Sie meinem Befehl.

No comments:

Post a Comment

Featured Post

Beifall m.

- Beifall ernten für+A:  Lob/Beifall bekommen für+A  Wir hatten nicht damit gerechnet, dass wir für diese Maßnahme so viel Beifall ernten...

Popular Posts