Abfuhr

Abfuhr f.
 - jdm. eine Abfuhr erteilen:  jdn. abweisen 
Er wollte mehr Gehalt, doch sein Chef erteilte ihm eine Abfuhr.
 - sich eine Abfuhr holen:  abgewiesen werden 

Ich wollte mit ihr ausgehen, doch ich holte mir eine Abfuhr.


No comments:

Post a Comment

Featured Post

Anstoß

Anstoß m.  - den Anstoß geben zu+D:  etw. anstoßen, initiieren  Die jüngsten Vorfälle gaben den Anstoß zu einer hitzigen Diskussion. ...

Popular Posts