der Mund und der Rachen

The mouth and throat in German

die Oberlippe
das Zahnfleisch
das Gebiss
der Schneidezahn
der Eckzahn
der Backenzahn
der Mundwinkel
der harte Gaumen
der weiche Gaumen
das Zäpfchen
die Mandel
der Rachen
die Zunge
die Unterlippe
der Oberkiefer




Colloquial German 77

Alltagsdeutsch 77

1. Schmerz is almost always used in the plural, Schmerzen. It's a really handy word, just attach it to any word for a body part. Halsschmerzen, Kopfschmerzen, Bauchschmerzen...

2. War's das? = Was that all? "es" is often shortened to 's.



Er nickt mit dem Kopf.
He nods with his head.

Du solltest jetzt schlafen, damit du morgen bei der Prüfung nicht einschläfst.
You should sleep now, so that you don't fall asleep during the exam tomorrow.

Hör auf damit! Das ist nicht lustig!
Stop it! It's not funny!

Nimm doch eine Tablette, wenn du so große Schmerzen hast!
Take a pill if you are in so much pain!

Der sogenannte Placeboeffekt tritt ein, wenn dieProbanten eine Tablette ohne Wirkstoffe einnehmen.
The so-called placebo effect takes place when testers take a pill without active ingredients.

Die Veranstaltung wurde gegen 23 Uhr von der Polizei aufgelöst.
The event was dissolved around 11pm by the police.

Seid ihr ein Paar?
Are you a couple?

Ein paar Leute wissen immer noch nicht, was passiert ist.
A few people still don't know what happened.

Hast du mal ein Taschentuch?
Do you have a tissue?

Wir wohnen seit März zusammen.
We live together since March.

Verquireln sie zwei Eier und geben sie dann Mehl dazu.
Whisk two eggs and then give the flour to it.

Muss ich dazu einen Schlips tragen?
Do I have to wear a tie with that?

Wann wirst du zurück sein?
When will you be back?

Colloquial German 76

Alltagsdeutsch 76

1 . wegen den Wolken = due to clouds. "wegen" is a preposition that is either used with the Genitive or the Dative. Hence you might here "wegen den Wolken" or "wegen der Wolken". The trend is towards the Dative.
2 . den ganzen Tag lang = all day. X lang = for X, e. g. 3 Tage lang = for 3 days; ein Jahr lang = for a year.




Du solltest nicht so oft den Aufzug nehmen, Treppen laufen ist gesund.
You shouldn't take the elevator so often, it's healthy to take the stairs.

Zwischen den Bäumen im Kletterpark gibt es Plattformen.
There are platforms in between the trees in the climbing-park.

Wo bist du eigentlich?
Where are you actually?

Ohne die Allgemeine Hochschulreife wird man an der Universität nicht angenommen.
Without the permission to enter university one isn't allowed into university.

Sie haben diese Entscheidung ganz ohne meine Beteiligung getroffen.
They came to this decision without any participation on my side.

Ein Glas Wasser ohne Kohlensäure bitte!
A glass of water without carbonation please!

Neuseeland ist so weit weg...
New Zealand is so far away...

Die Sozialwissenschaften sind ein weites Feld, welches viele andere wissenschaftliche Bereicht mit einschließt.
The social sciences are a broad field which also includes other scientific areas.

Der Wolf wittert seine Beute schon von weitem.
The wolf scents its prey already from afar.

Wegen der Vogelgrippen sind viele Leute nicht nach Asien gereist.
Because of the bird flu many people didn't travel to Asia.

"Wolkig" bedeutet, dass es viele Wolken gibt.
"Cloudy" means that there are a lot of clouds.

Komm sofort her!
Come her immediately!

Wo kommt denn der Hund her?
Where does the dog come from?

Colloquial German 75

Alltagsdeutsch 75

1. davor = in front of that. "vor" is "in front of" and "davor" works just like "dafür" or "davon" -
the "da" means "that". Da-vor = in front of that.
2. Stadtführerin could be translated as "city leader" but you need the second meaning of "Führer"
here - "city guide". Stadtführerin - city guide, and the -in ending tells us it's a woman. A lot of
words for professions or nationalities can be made feminine by ending -in.



Der Turm ist ziemlich hoch.
That tower is pretty high.

Wie lang bist du schon hier?
How long have you been here?

Vor dem Geschäft war eine lange Schlange.
In front of the shop there was a long line.

Die Alligatoren gehen langsam durch das Wasser.
The alligators are slowly moving through the water.

Eine Runde im Stadion ist vierhundert Meter lang.
One lap in the stadium is four hundred meters long.

Diese Streifen sehen gut an dir aus.
Those stripes look good on you.

Wie siehst du denn aus!
What a sight you are!

Abends, wenn es dunkel wird, sieht die Welt ganz anders aus.
In the evening, when it gets dark, the world looks very different.

Ohne die Allgemeine Hochschulreife wird man an der Universität nicht angenommen.
Without the permission to enter university one isn't allowed into university.

Sie haben diese Entscheidung ganz ohne meine Beteiligung getroffen.
They came to this decision without any participation on my side.

Ein Glas Wasser ohne Kohlensäure bitte!
A glass of water without carbonation please!

Für dein Vorstellungsgespräch solltest du unbedingt einen Anzug tragen.
You should definitely wear a suit to your job interview.

Ich muss dir unbedingt mein neues Wohnzimmer zeigen.
I absolutely have to show you my (newly decorated) living-room.

Ich muss den Film nicht unbedingt sehen.
I don't absolutely have to watch that movie.

Schweizer Käse ist sehr berühmt.
Swiss cheese is very famous.

Kommst du mit, um dir die neue Wohnung anzugucken?
Are you coming along in order to look at the new apartment?

Wieso ist der Himmel blau?
Why is the sky blue?

Wieso ist das so?
Why is that so?

Die Kuppel des Berliner Doms bietet eine bezaubernde Aussicht.
The dome of Berlin's cathedral offers an enchanting view.

Colloquial German 74

Alltagsdeutsch 74

1. vielleicht. Normally this means „perhaps“. In the phrase „Können Sie mir vielleicht helfen?“,
it's used to make the phrase more polite, to indicate that you can understand if they can't help.
Without the „vielleicht“ in that phrase, I might add „bitte“, or I might swap the „können“ (can)
for „könnten“ (could)... there are a number of ways to make requests more polite in German.
2. gleich. So far we've seen this used as „immediately“ or „really soon“. In the phrase „Die
Haltestelle ist gleich dort vorne“ however, „gleich“ means „right“, like „right there“.
3. „Keine Ursache“ is a common reply when someone is thanking you. You could say „Bitte“, but
if you say „Keine Ursache“ that means that it was no big deal.



Ich muss heute noch zum Rathaus, um meinen neuen Reisepass abzuholen.
I have to go to the town hall today in order to pick up my new passport.

Du hast dich ganz schön verändert! Ich habe dich zuerst nicht erkannt.
You changed a lot! I didn't recognize you at first.

Na schön, aber du gehst zuerst!
Fair enough, but you go first!

Ich sollte mich zuerst duschen.
I should shower first.

Jene Haltestelle ist weiter weg als diese hier.
That stop is further away than this one.

Wo fährt die Tram M10 nach Rosenthaler Platz ab?
Where does the tram M10 to Rosenthaler Platz leave from?

Der Speisewagen ist der Wagen mit der Nummer 34.
The dining-car is the car with the number 34.

Hast du meine Telefonnummer?
Do you have my phone number?

An der zweiten Kreuzung biegen Sie links ab.
At the second intersection you turn left.

Dies ist die Endhaltestelle. Bitte steigen Sie alle aus.
This is the final stop. Please get out, everyone.

Am besten nimmst du die S-Bahn bis Friedrichsstraße und steigst da in die U-Bahn um.
Best if you take the lightrail to Friedrichsstraße and change to the subway there.

Fahren Sie eine Station weiter und nehmen Sie den rechten Ausgang.
Take the subway one stop further and then take the exit on the right.

Es ist mir egal.
It doesn't matter to me.

Manche Dinge wollen einfach kein Ende nehmen, egal wie gern man mit ihnen abschließen möchte.
Some things just seem to never end, no matter how desperate one wishes to conclude them.

Egal was die Leute sagen, das ist es einfach wert!
No matter what people say, this is simply worth it!

Hauptsache du bist jetzt hier.
Most important thing is that you're here now.

Dies ist ein Halt, aber keine Haltestelle.
This is a stop (a place where the bus has come to a stop), but not a regular stop (bus stop).

Halt! Sie kriegen noch Wechselgeld!
Stop! You still get change!

Was ist die Ursache für deinen Sinneswandel?
What is the cause of your change of heart?

Featured Post

Angebot

Angebot n.  - ein Angebot ausschlagen:  eine Offerte ablehnen  Ich wollte mit ihm zusammenarbeiten, aber er hat mein Angebot ausgeschla...

Popular Posts