Colloquial German 27

Ich muss doch nicht alles auf einmal bezahlen, oder?
But I don't have to pay everything at once, right?

Reicht eine Jacke oder brauche ich einen Mantel?
Is a jacket enough or will I need a coat?

Ist Bier teuer in Deutschland?
Is beer expensive in Germany?

Der Schlüssel ist in meiner Hosentasche.
The key is in my pants' pocket.

Ich schlafe jeden Tag bis 10 Uhr.
I sleep every day until 10 am.

Diese Stadt ist wirklich groß.
This city is really big.

Es gibt viele Cafés hier.
There are many cafés here.

Ich nehme die Entschuldigung an.
I accept the apology.

Ich stehe am Fenster und warte auf dich.
I'm standing by the window and I'm waiting for you.

Unter den Gästen befindet sich auch deine Exfreundin.
Among the guests there is also your ex-girlfriend.

Dein Kugelschreiber liegt unter dem Tisch.
Your pen is lying under the table.

Stehe ich unter Arrest?
Am I under arrest?

Morgen arbeite ich und dann fliege ich nach Bonn.
Tomorrow I work and then I fly to Bonn.

Lass uns Telefonnummern austauschen!
Let's exchange phone numbers!

Ich kriege von meinen Eltern gesagt, was ich tun und lassen kann.
I get told by my parents what I can and can't do.

Verstehst du mich wenn ich auf Englisch spreche?
Do you understand me when I speak in English.

Ist das Packet für mich?
Is that package for me?

Habt ihr noch Platz für mich?
Do you still have some space for me?

Bitte rauchen Sie hier nicht!
Please don't smoke here!

Ein Glas Wasser, bitte.
A glass of water, please.


No comments:

Post a Comment

Featured Post

Beifall m.

- Beifall ernten für+A:  Lob/Beifall bekommen für+A  Wir hatten nicht damit gerechnet, dass wir für diese Maßnahme so viel Beifall ernten...

Popular Posts