Zeitadverbien

Adverbs of time in German


Fussball im Fernsehen


Papa, Papa! Fussball im Fernsehen!

Endlich frei


Endlich frei.

Du hast recht


Du hast recht. Ich habe mich geändert. Ich habe aufgehört, Leute nachzurennen, denen ich egal bin. Ich habe aufgehört, alles für Menschen zu geben, die einen Scheiß für mich tun würden.

Nomen-Verb-Verbindungen

Noun-verb connections

In German there is a gorup of nouns that are related to certain verbs. This phenomenon is called: Noun-verb connection. Here is the list of the most used ones.

Im Deutschen gibt es eine Gruppe von Nomen, die sich in Verbindung mit gewissen Verben setzen. Dieses Phänomen nennt sich: Nomen-Verb-Verbindung. Hier ist die Liste meistgebrauchter Verbindungen.

abgeben
eine Erklärung
ablegen
einen Eid
ein Geständnis
abschließen
eine Arbeit
einen Vertrag
abstatten
einen Besuch
annehmen
eine Bedingung
eine Einladung
Vernunft
eine Wette
anrichten
ein Blutbad
ein Essen
Unheil
anstellen
eine Berechnung
Nachforschungen
Überlegungen
Versuche
Unfug
antreten
den Dienst
aufgeben
die Arbeit an etwas
den Beruf
die Hoffnung
einen Plan
den Widerstand
ausführen
eine Arbeit
den Auftrag
den Befehl
eine Reparatur
begehen
eine Dummheit
einen Fehler
einen Mord
Selbstmord
Verrat
bringen
zum Abschluss
zur Einsicht
Erfahrungen
etwas unter Kontrolle
jemanden zum Lachen
etwas zur Sprache
zum Weinen
einlegen
Berufung gegen etwas
Beschwerde
ein gutes Wort
einreichen
einen Antrag
Beschwerde
eine Semesterarbeit
einen Vorschlag
einstellen
die Arbeit
den Betrieb
das Experiment
die Produktion
das Rauchen
die Untersuchung
ergreifen
Besitz
die Flucht
die Gelegenheit
Maßnahmen
das Wort
erheben
Anklage
die Stimme gegen etwas
erleiden
eine Niederlage
erregen
Aufsehen
erstatten
Geld
eine Anzeige
fällen
Bäume
eine Entscheidung
ein Urteil
fassen
einen Beschluss
finden
Anklang
Beachtung
ein Ende
Gefallen
Unterstützung
Verwendung
führen
ein Gespräch
einen Krieg
eine Unterhaltung
geben
eine Antwort
einen Auftrag
einen Befehl
Bescheid
eine Einwilligung
eine Erlaubnis
eine Garantie
eine Nachricht
einen Rat(schlag)
Unterricht
ein Versprechen
eine Zusicherung
seine Zustimmung
gehen
an die Arbeit
in Erfüllung
auf die Nerven
gelangen
zur Vernunft
zur Überzeugung
geraten
in Brand
in Gefahr
außer Kontrolle
in Schwierigkeiten
in Vergessenheit
in / unter Verdacht
gewinnen
den Eindruck
die Überzeugung
haben
die Absicht
Ärger
die Hoffnung
Probleme
die Vermutung
halten
eine Rede
ein Versprechen
kommen
zum Abschluss
zum Ausdruck
zur Einsicht
zu einem Entschluss
zu einem Ergebnis
in Frage
in Gang
in Mode
zur Sprache
zu Wort
legen
Wert ~ auf
leisten
Arbeit
einen Beitrag
(Zivil-)Dienst
Widerstand
machen
Appetit
Arbeit
eine Reise
einen Besuch
einen Eindruck
Feierabend
sich Gedanken
sich Mühe ~
eine Pause
eine Reise
sich Sorgen
einen Vorschlag
etwas ~ Angst
Mut
Kummer
Ärger
Fortschritte
Hoffnung(en)
nehmen
Abschied
in Angriff
in Anspruch
in Augenschein
ein Beispiel
in Besitz
in Betrieb
Bezug
in Empfang
Einfluss
in Kauf
Kurs ~ auf
Notiz
Rache
Rücksicht
Stellung
schließen
Freundschaft
setzen
unter Druck
in Kenntnis
in Kraft
sich in Verbindung
in Erstaunen
stehen
unter Drogen
unter Druck
zur Diskussion
zur Verfügung
stellen
Ansprüche
einen Antrag
Aufgaben
in Aussicht
Bedingungen
unter Beweis
zur Diskussion
eine Falle
Fragen
in Frage
ein Ultimatum
zur Verfügung
stoßen
auf Ablehnung
auf Kritik
stiften
Ruhe
Frieden
treffen
eine Entscheidung
Maßnahmen
eine Vereinbarung
Vorbereitungen
treiben
Handel
Missbrauch
Sport
Unfug
üben
sich in Geduld
Nachsicht
Kritik
verüben
einen Mord
ein Verbrechen
versetzen
in Erstaunen
wecken
Erinnerungen
Erwartungen
Interesse
wissen
Bescheid
ziehen
in Betracht
in Erwägung
Konsequenzen
zufügen
Böses
Kummer
eine Niederlage
Schaden
zuziehen
eine Krankheit
Unannehmlichkeiten
sich eine Verletzung



Featured Post

Angebot

Angebot n.  - ein Angebot ausschlagen:  eine Offerte ablehnen  Ich wollte mit ihm zusammenarbeiten, aber er hat mein Angebot ausgeschla...

Popular Posts